Donnerstag, 16. Mai 2019, 19:00 - 21:00, Berlin

Festakt 100 Jahre Save the Children

Margarete Bause wird am Festakt 100 Jahre Save the Children teilnehmen. 

Der Festakt stellt den Höhepunkt der Jubiläumsaktivitäten der größten unabhängigen Kinderrechtsorganisation dar. Er widmet sich der Entstehungsgeschichte der Organisation und lädt rund 300 Gäste aus Politik und Gesellschaft ein, an einer Reise durch Raum und Zeit teilzunehmen. 

Weiterführende Informationen finden Sie hier

Veranstaltungsort:

Museum für Kommunikation
Leipziger Str. 16
10117 Berlin
Der Veranstaltungsort ist leider nicht barrierefrei zugänglich
„Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“

Diese Weisheit Mahatma Gandhis ist ein treffendes Motto für meine politische Erfahrung. Seit 30 Jahren kämpfe ich zusammen mit den bayerischen Grünen für Ökologie und Gleichberechtigung, für Nachhaltigkeit und Teilhabe, für Vielfalt, Toleranz und Demokratie – jetzt auch in Berlin.

Wir sind noch nicht am Ziel, aber auf einem guten Weg. Ich freue mich über Begegnungen und Austausch mit Ihnen bei Veranstaltungen vor Ort, auf Twitter oder auf meiner Facebook-Seite.

  • Margarete Bause mit Ai Wei Wei
  • Kundgebung der Grünen in den 80ern
  • Spielkarte
  • Margarete Bause trifft bei Protest gegen Rüstungsgeschäfte der bayerischen Landesbank auf Günter Beckstein
„Wo Bause ist, ist Ärger.“Horst Seehofer im Bayerischen Rundfunk